Prophylaxe

Fissurenversiegelung

Fissurenversiegelung
Fissurenversiegelung

Angezeigt ist eine Fissurenversiegelung bei:

  • kariesaktiven Kindern zwischen dem sechsten und 15. Lebensjahr
  • stark zerklüfteten, kariesgefährdeten okklusalen, bukkalen und palatinalen Fissuren und Grübchen

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0