Bezahlbarer und hochwertiger Zahnersatz

Die Medeco Zahnärzte arbeiten mit qualitativ hochwertigen und kostengünstigen deutschen Meisterlaboren zusammen – da stimmen Preise und Qualität. Das geeignete Zahnlabor suchen wir mit unseren Patienten gemeinsam aus, das bringt viele Vorteile. Vor allem neue Techniken, wie das Computerfräsverfahren (CAD/CAM), machen festsitzender Zahnersatz bei besten Materialien (Keramik- / weißer Zahnersatz) und hervorragender Zahnästhetik für jeden bezahlbar. Nur in sehr seltenen Fällen und nur auf ausdrücklichen Wunsch eines Patienten, und wenn die medizinische Indikation nicht dagegen spricht, wird Zahnersatz importiert. Die Endkontrolle findet jedoch immer in einem deutschen Meisterlabor satt.

Festzuschuss für gesetzlich Versicherte

An die Stelle des früheren prozentualen Zuschusses sind "befundorientierte Festzuschüsse" getreten. Gemeinsam haben Zahnärzte und Krankenkassen Befunde bestimmt, für die Festzuschüsse gezahlt werden und diesen Befunden eine "prothetische Regelversorgung" zugeordnet. Darüber hinaus können Patienten jederzeit eine gleichartige oder andersartige, also auch höherwertige Zahnersatzversorgung wählen, wobei der Festzuschuss der Regelversorgung dem Patienten als Zuschuss immer erhalten bleibt.

Bonusregelung für gesetzlich Versicherte

Für Versicherte, die sich regelmäßig um die Gesunderhaltung ihrer Zähne bemühen, erhöht sich der Festzuschuss um 20%. Die Voraussetzung für diesen Bonus ist erfüllt, wenn sich der Versicherte nachweislich in den letzten fünf Kalenderjahren vor Beginn der Behandlung mindestens einmal im Jahr – bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres einmal im Halbjahr – zahnärztlich untersuchen ließ. Wenn der Versicherte nachweislich zehn Kalenderjahre regelmäßig beim Zahnarzt war, erhöht sich der Festzuschuss um 30%. Härtefälle erhalten einen höheren Festzuschuss.

Zahnersatz für Privatpatienten

Reformpolitik im Gesundheitswesen und bei den Privaten Krankenversicherungen verlangt finanzielle Eigenverantwortlichkeit und Belastung. Privatpatienten sind – abhängig von Versicherungsumfang – zunehmend mit hohen Eigenanteilen an den Zahnersatzkosten und Implantatkosten beteiligt. Zusatzversicherungen können deshalb sinnvoll sein.

Das könnte Sie auch interessieren
  • Zuzahlung ZahnarztViele der Leistungen, die wir anbieten, sind zeit- und kostenaufwändig – und die Kassen zahlen nicht immer oder häufig nur eingeschränkt. Wo es sich trotzdem lohnt zu investieren oder wie Sie letztendlich sparen können – das erfahren Sie hier.mehr ...
  • Was kostet mein Zahnersatz?Diese Frage beantwortet der Heil- und Kostenplan für. Erst wenn bei Ihnen als gesetzlich Versicherter Patient der Festzuschuss durch die Krankenversicherung geklärt ist, kann die neue Krone, Brücke oder Prothese gefertigt und eingegliedert werdenmehr ...
  • Zahnersatz CAD CAMDie halb- und vollautomatische Herstellung von Kronen und Brücken gewinnt zunehmend an Bedeutung, vor allem bei kostengünstigem Zahnersatz im Seitenzahnbereich.mehr ...

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
21 Bewertungen
66 %
1
5
3.3